Einfühlsam und Kompetent

Das Pflegeteam der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie leistet einen wesentlichen Beitrag in der professionellen Versorgung von Patienten vor und nach chirurgischen Eingriffen. Neben speziellen Verbandstechniken zählt dazu auch eine einfühlsame Stomabetreuung bei Patienten mit künstlichem Darm- oder Blasenausgang oder einem bleibenden Luftröhrenschnitt.

Die Pflegeexperten sind persönliche Ansprechpartner der Stomapatienten und vermitteln ihnen das Wissen und die Kompetenz, mit der neuen Lebenssituation umzugehen. Sie helfen unter anderem bei der Suche und Auswahl der richtigen Rehabilitationseinrichtung sowie bei der Nachsorge und Betreuung mit einem künstlichen Darmausgang.

Patientenzufriedenheit, Einfühlsamkeit und höchste Qualität in ihrer Arbeit sind die vordersten Ziele des Pflegeteams. Unabhängig von der zugehörigen Fachabteilung werden Patienten interdisziplinär hoch professionell und warmherzig gepflegt und betreut und Angehörige in den Krankenhausaufenthalt mit einbezogen. 

Die Station engagiert sich auch in der Weiterbildung: Praxisanleiter vermitteln dazu den Nachwuchskräften die gesamte Expertise der allgemeinchirurgischen Pflege und Medizin.

 

 

 

 

  Stationsleitung AC 1

Robert von der Heyde

1. Etage, Bauteil D

  0345 132 - 63 70 slac1@bergmannstrost.de