Medizinisches Angebot

Die Klinik für fachübergreifende Frührehabilitation ermöglicht die nahtlose Rehabilitation akut Erkrankter aus allen medizinischen Fachrichtungen des Hauses. Der Schwerpunkt der Klinik liegt auf der frühen körperlichen und geistigen Rehabilitation:

  • Physiotherapie zur Förderung der Mobilisierung
  • Ergotherapie zielt auf die praktische Wiedereingliederung in den beruflichen und häuslichen Alltag
  • Logopädie, die die Wiederherstellung der Kommunikationsfähigkeit bei Patienten mit Schäden der Sprachfunktion unterstützt
  • Hirnleistungstraining
  • soziale und psychosoziale Reintegration inklusive einer Entwöhnung von einer Dauerbeatmung

Zum Spektrum der Klinik gehört zudem die neurologisch weiterführende Rehabilitation zur Wiederherstellung der körperlichen und psychischen Fähigkeiten, sowie

  • Optimierung der Umweltfaktoren (Hilfsmittelversorgung, Umgestaltung der Häuslichkeit und des Arbeitsplatzes, Fahrzeughilfe)
  • Beratung und Unterstützung der Angehörigen
  • Neurologische Nachuntersuchungen

  Klinikdirektor

Priv.-Doz. Dr. med. Kai Wohlfarth

Sekretariat :
Annett Jäckel

  0345 132 - 70 37   0345 132 - 70 40 kai.wohlfarth@bergmannstrost.de