Medizinisches Angebot

Handchirurgie

Für alle Eingriffe an der Hand stehen modernste Operationstechniken und Präzisionsinstrumentarien zur Verfügung, mit denen auch kleinste Blutgefäße und Nerven versorgt werden können. Zum medizinischen Spektrum der Klinik gehören:

  • rekonstruktive Eingriffe nach Verletzungen
  • Korrekturen von angeborenen Fehlbildungen der Hand
  • Versorgung akuter Verletzungen jeden Schweregrades einschließlich Replantationen und Infektionen 
  • operative oder konservative Behandlung der oberen Extremitäten u.a. bei rheumatischen Erkrankungen, Tumoren und Nervendruckschäden

Hand-Rehabilitation

Besondere Expertise besitzt die Abteilung auch in der speziellen handtherapeutischen Rehabilitation: Diese umfasst ein intensives und auf den Patienten abgestimmtes Programm aus Physio-, Ergo- und Trainingstherapie, das nach einer Verletzung der Hand einen kontinuierlichen Behandlungsverlauf- und erfolg sichert.

  Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Frank Siemers

Sekretariat :
Susan Ogdowski

  0345 132 - 63 33   0345 132 - 63 34 plastische-chirurgie@bergmannstrost.de