Betriebsrat

Betriebsrat des Bergmannstrost

Der Betriebsrat hat die Aufgabe, die Interessen der Beschäftigten gegenüber dem Arbeitgeber zu vertreten und bei verschiedenen Betriebsentscheidungen mitzuwirken und mitzubestimmen. Die insgesamt 15 Mitglieder des Betriebsrates überwachen am Bergmannstrost die Einhaltung von Gesetzen und Tarifverträgen und sind für die Mitarbeiter des Klinikums Ansprechpartner in individuellen Fragen.

Alle vier Jahre wird der Betriebsrat neu gewählt, die letzte Wahl erfolgte im Mai 2014. Mit Ärzten, Pflegern, Krankenschwestern und Verwaltungsmitarbeitern sind nahezu alle Berufsgruppen am Bergmannstrost im Betriebsrat vertreten.

Im Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) sind die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten festgelegt.

 Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates
  • Betriebsorganisation
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Arbeitszeitregelungen
  • Urlaubsregelungen
  • betriebliche Lohngestaltung
  • Eingruppierung, Umgruppierung
  • technische Kontrolleinrichtungen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Einstellung, Versetzung, Kündigung
  • betriebliche Fortbildung
  • Beurteilungsgrundsätze

 

     

 Weitere betriebliche Interessenvertretungen

Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV)

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) setzt sich aus jungen Kolleginnen und Kollegen zusammen, die sich in der Regel in der Ausbildung befinden. Sie engagiert sich für eine qualifizierte und moderne Ausbildung, sowie die Übernahme möglichst vieler Auszubildender und ist Ansprechpartner für junge Mitarbeiter und Azubis.


Schwerbehindertenvertretung (SBV)

Die Schwerbehindertenvertretung ist die gewählte Interessenvertretung der schwerbehinderten und gleichgestellten Beschäftigten (§§ 94–97 SGB IX).  Sie fördert die Teilhabe schwerbehinderter Menschen am Arbeitsleben im Bergmannstrost und vertritt deren Interessen.

  Vorsitzender des Betriebsrates

Reiner Fabian

Sekretariat :
Heike Längrich-Oehlschläger

  0345 132 - 73 29   0345 132 - 73 31 betriebsrat@bergmannstrost.de