Ansicht
BG-Veranstaltung

Die Hand im Fokus der BG - Schnittstellen zwischen Chirurgie und Gefäßmedizin

BG-Symposium für BG-Sachbearbeiter, Rehamanager und D-Ärzte

  • Termin: Montag, 22. Oktober 2018
  • Zeit: 9-15 Uhr
  • Veranstaltungsort:
    BG Klinikum Bergmannstrost Halle
    Merseburger Straße 165 | 06112 Halle
  • Raum: Festsaal

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie herzlich zu unserem Symposium „Die Hand im Fokus - Schnittstellen zwischen Chirurgie und Gefäßmedizin“ nach Halle/Saale einladen.
Die Hand übernimmt wesentliche Funktionen im Leben des Menschen. Ein einwandfreier Kraft- und Präzisionsgriff ist vor allem in handwerklichen Berufen unabdingbar.
Handwerker sind aufgrund ihrer beruflichen Exposition prädisponiert für perforierende und stumpfe Verletzungen im Handbereich. Auch dauerhafte Vibrationen
können in bestimmten Frequenzbereichen zu dauerhaften Schäden am Weichteil- und Knochenapparat der Hand führen. Eine gefürchtete Komplikation nach eine Unterarmfraktur ist der M. Sudeck.
In unserem Symposium möchten wir zusammen mit den Kollegen der Handchirurgie und des Schmerzzentrums wesentliche Erkrankungsbilder und deren Diagnostik vorstellen.
Neben therapeutischen Möglichkeiten werden wir auch auf rehabilitative Maßnahmen eingehen.

Wir möchten mit diesem Symposium nicht nur im D-Arztverfahren tätige Ärzte und BG-Sachbearbeiter ansprechen, sondern laden alle an diesem Thema Interessierten zu dieser Veranstaltung ein.


  • Veranstalter: BG Klinikum Bergmannstrost Halle, Medizinische Klinik in Kooperation mit der Klinik für Plastische und Handchirurgie 

  Kontakt

BG Klinikum Bergmannstrost Halle

Merseburger Straße 165
06112 Halle

  0345 132 - 60   0345 444 - 13 38 info@bergmannstrost.de   www.bergmannstrost.de

  Informationen für Aussteller und Sponsoren

Im Rahmen ausgewählter Veranstaltun- gen sind Industrieausstellungen vorgesehen. Interessenten wenden sich bitte an:

Christian Malordy
Leiter Unternehmenskommunikation

  0345 132 - 65 26 christian.malordy@bergmannstrost.de